Harfe hilft - entspannter Saitenklang
Susanne Thiel

Harfe hilft auf vielsaitige Art und Weise

Entspannt eintauchen in wunderschönen Klängen. Zur Ruhe kommen im einem Bad aus Melodien. Bei sich selbst ankommen, im eigenen Rhythmus die persönliche Stimmung anheben. Einfühlsame Musik am Krankenbett. Begleitung von Lebensübergängen. Harfe hilft.

Harfe hilft - so einfach kann das klingen und auch sein. Harfenklänge können bezaubern, in die Stille führen,  Erinnerungen wecken, aktivieren, verführen, unterhalten, Ohren und Herzen berühren, das Tanzbein in Schwung bringen, zu Tränen rühren, heilsam sein.

Die Schwingung des Klangs lässt sich sehr gut am Schwingen der Harfensaiten erkennen. Verstummt der Ton, ist die Saite, die sich gleichmäßig bewegt hat, wieder in ihrer Mitte angekommen. Das selbe passiert beim Hören dieser Töne. Was sich von der inneren Mitte wegbewegt hat, findet wieder zu ihr zurück, vollzieht die Bewegung der Saite nach und kommt wieder zur Ruhe.

Auf den folgenden Seiten sind Sie eingeladen zu entdecken, in welcher Weise Ihnen die Harfe hilfreich sein kann.


Meine neue Harfe ist angekommen:

 


 
Die kleine feine tragbare Sorrelina aus der Werkstatt von Jonathan Dentler ist fertig und ihre Saiten werden künftig bei meinen Angeboten erklingen. Der Korpus aus Ulmenholz hat einen hellen warmen Farbton. Es macht sehr viel Freude sie spielenderweise im Arm zu haben und zu erleben, wie sie auf ihre Zuhörer wirkt.